Männliche B2

mJB2 HSC Schmiden Oeffingen

Hintere Reihe von links: Trainer Volker Rieger, Maximilian Keller, Jona Rieger, Moritz Roßmeißl, Lasse Türk, Leo Rau, Trainer Frank Würmle

Vordere Reihe von links: Konstantin Würmle, Tim Theil, Noah Großmann, Marc-Aurel Schelbert, Julius Braun

Es fehlen: Yannik Schlauch, Philipp Rieger

 

Männliche B2 - aktuell

Weitere Informationen

Aktuelle Berichte

Bittere Auftaktniederlage der mB2

  12.10.2020 •     Handball Jugend Männliche B2
Zum ersten Saisonspiel in der Bezirksliga trat die mB2 des HSC am Samstag in Weinstadt an. Trotz kurzer Vorbereitung und Corona-bedingten Ausfällen und Widrigkeiten schlug man sich beachtlich.

So stand erst kurz vor dem Spiel fest, daß man wenigstens einen etatmäßigen Torhüter aufbieten konnte.

Von Beginn an entwickelte sich ein temporeiches Spiel, es gab kein großes Abtasten der Teams. So ging es hin und her, nach 10 min stand es 5:5. Dann bekam der HSC die Gastgeber besser in den Griff und konnte im Angriff immer wieder über den Kreis erfolgreich abschließen. Innerhalb von 3min konnte man sich auf 6:10 absetzen. Leider konnte man in dieser Phase die gegnerischen Zeitstrafen nicht ausnutzen, im Gegenteil, man bekam in Überzahl immer wieder vermeidbare Treffer.

Zur Halbzeit lag man deshalb mit 2 Toren 16:14 zurück. Das Spiel blieb eng, im Angriff zeigte man einige sehr schöne Kombinationen und kam immer wieder zu Treffern, in der 40min stand es 26:26 unentschieden.

In der Defensive agierte man lange Zeit zu passiv und ermöglichte dem Gegner viele einfache Tore, dadurch konnte man sich in der 2. Hälfte nie absetzen. Beim Stand von 34:33 kurz vor Schluß hatte man dann noch Pech mit einem Treffer an den Innenpfosten, im Gegenzug kassierte man den Treffer zum Endstand von 35:33 für Weinstadt. Insgesamt eine ärgerliche Niederlage, über weite Strecken war man spielerisch besser, agierte in der Abwehr aber viel zu sorglos.

Dies gilt es bis zum nächsten Spiel abzustellen.

Es spielten: Marlon Kauffmann, Len Lawitschka, Jona Rieger, Ferdinand Würmle, Luca Vogl, Benedikt Rieger, Hannes Maurer, Eric Geßwein, Luis Kränzle, Tim Brause, Matej Keso