C1 des HSC startet in der höchsten Liga
  20.09.2019 •     Handball Jugend Männliche C1

Saisonstart für die C-Jugendlichen des HSC Schmiden/Oeffingen: Die Mannschaft um die beiden Trainer Lukas Lehmkühler (TSV Schmiden) und Philipp Hohmann (TV Oeffingen) hat sich im Frühjahr für die Württemberg-Oberliga qualifiziert. Am Sonntagnachmittag, 14 Uhr, gastiert sie zum Auftakt bei der JSG Balingen-Weilstetten. „Ich bin gespannt auf die Aufgaben, ich sehe uns gut aufgestellt“, sagt Lukas Lehmkühler, dem in der neuen Saison in Nick Traub und Luca Vogl auch zwei Spieler vom SV Fellbach (Bezirksliga) mit einem Zweitspielrecht im Kader zur Verfügung stehen werden.

erstellt von Maximilian Hamm von der Fellbacher Zeitung