Handballer als Stickerstars
  04.07.2017 •     Handball Jugend Männer Männer 1 Männer 2 Männer 3 Frauen Frauen 1 Frauen 2

Im September soll erstmals ein Stickerheft mit allen Handballern aus Fellbach, Schmiden und Oeffingen erscheinen.

Bei der letzten Mitgliederversammlung des Fördervereins HSC Schmiden/Oeffingen im November 2016 gab es erstmals Überlegungen, ein Stickerstars-Projekt durchzuführen.

Die Firma Stickerstars hat sich darauf spezialisiert, für Vereine zusammen mit Sponsoren (meist entweder EDEKA oder REWE) Stickerhefte für Sportvereine zu produzieren, die ansonsten nur den ganz großen Stars im Handball und Fußball vorbehalten sind. Details zum Konzept siehe hier => https://www.stickerstars.de/

Nachdem ein grundsätzlicher Beschluss durch den Förderverein-Vorstand und die Vorstände der Handball-Abteilungen Schmiden und Oeffingen positiv verlief, wurde Kontakt zu Stickerstars aufgenommen. Es brauchte eine Weile, bis der Kontakt zu einem geeigneten Markt durch Stickerstars aufgebaut wurde (in unserem Fall: REWE Aupperle), im April gab es ein erstes Treffen in der Geschäftsstelle des TSV Schmiden. Mit einer Überraschung: REWE Aupperle hatte selbst auch schon die Idee entwickelt, ein solches Heft herauszubringen und es hat sich nun als Zufall herausgestellt, dass wir Handballer parallel einen Sponsor suchten. Da REWE Aupperle auch zwei Märkte in Fellbach besitzt, war der Wunsch da, den SV Fellbach zusätzlich mit einzubeziehen. Alle Vorstände der Vereine haben der Idee zugestimmt, ein gemeinsames Heft "Handball in Fellbach" herauszubringen, in dem alle Mannschaften und Spieler, von den Minis bis zu den Aktiven mit ihren Trainern vertreten sind. Für das Deckblatt gibt es ein spezielles Konzept, das derzeit gerade gestaltet wird und bestimmt großen Anklang finden wird.

Die Hefte und Sticker werden exklusiv bei REWE Aupperle in Oeffingen und in den beiden Märkten in Fellbach verkauft, als Zieltermin ist derzeit geplant: Samstag, 23. September 2017.

Wie sieht der Fahrplan bis dahin aus?
- mehrere Fotoshooting-Termine in Oeffingen (7.7.), Schmiden (23.7. und 27.7.) sowie in Fellbach
- Gestaltung des Heft-Designs (Reihenfolge der Mannschaften, Aufnahme der Spieler-Bilder, Gestaltung des Deckblatts und der Hintergründe)
- begleitende Information der Vereine, der Spieler und des Umfeldes incl. Presse
- Produktion des Heftes und der Sticker (ab Mitte August)
- Planung des Kick-Off-Events in Oeffingen auf dem Parkplatz des REWE-Marktes in Oeffingen
- Planung von Tausch-Events in den Sporthallen

Mit dieser Aktion wird der Zusammenhalt der "Handball-Familie" auf ganz besondere Weise ausgedrückt und gestärkt! Wir hoffen auf vollständige Beteiligung der Spieler an den Foto-Shootings (Einladung und spezielle Information erfolgen über die Trainer). Wichtig ist in diesem Zusammenhang, dass für jeden abgebildeten Spieler eine Einverständnis-Erklärung (bei Minderjährigen durch die Eltern) vorliegt.

Das Organisations-Team freut sich schon sehr auf dieses ganz besondere Event, das über mehrere Monate Oeffingen, Schmiden und Fellbach in den Bann des Handballs ziehen wird!

Frank Fernsel (HSC Förderverein)
Dieter Pfeil (Öffentlichkeitsarbeit SV Fellbach)
Christoph Keller (Abteilungsleiter Handball TV Oeffingen)