mA1: Erfolgreiches Heimspiel
  01.10.2019 •     Handball Jugend Männliche A1

mA1 feiert Sieg im ersten Heimspiel Am Samstag den 28.09.19 konnte sich die A-Jugend gegen die SV Schwaikheim im zweiten Bezirksligaspiel mit 31:28 durchsetzen. 

mA1 feiert Sieg im ersten Heimspiel

Am Samstag den 28.09.19 konnte sich die A-Jugend gegen die SV Schwaikheim im zweiten Bezirksligaspiel mit 31:28 durchsetzen. 

Bereits vor dem Spiel war der Mannschaft bewusst, dass das Spiel nur durch eine gute Mannschaftsleistung gewonnen werden kann, da die mJA in der Quali gegen die SV knapp verloren hatte. Des Weiteren prägten mehrere leichte Verletzungen das Mannschaftsbild. Dies hielt die Spieler der ambitionierten Mannschaft allerdings nicht zurück, im Gegenteil wurden diese durch die neuen Trikots des Sponsors DB Schenker nur noch heißer auf das Spiel. Nach dem 16:14 Pausenstand, gelang es dem Team die Führung zu halten und den zweiten Sieg im zweiten Spiel einzufahren. Erfolgreichster Torschütze des HSC war Manuel Paul mit 6 Toren. Zu der guten Mannschaftsleistung kam der Keeper Marc Durr hinzu, welcher erneut seine Angel auspackte und so in den entscheidenden Spielphasen das Tor sauber hielt.