mC1: Chancenlos beim Tabellenführer
  04.02.2020 •     Handball Jugend Männliche C1

Der Tabellenführer TPSG Frisch Auf Göppingen war zu gut für die C-Jugendlichen des HSC Schmiden/Oeffingen. Das Team um das Trainerduo Lukas Lehmkühler und Philip Hohmann verlor am Sonntag sein Auswärtsspiel in der Württemberg-Oberliga mit 16:37 (8:19). Der souveräne Ligaprimus hat in dieser Saison noch überhaupt keinen Punkt abgegeben. Robin Paul war mit acht Treffern der erfolgreichste Werfer der Gäste, die nun erst am 8. März ihr nächstes Spiel haben.

erstellt von Maximilian Hamm von der Fellbacher Zeitung